12. Spieltag Kreisliga B Wiesbaden Gruppe 2

Drucken
Bewertung:  / 0
Zuletzt aktualisiert am 28. Oktober 2019
Geschrieben von admin Zugriffe: 54

SV Frauenstein 1932 e.V. II : Fvgg Kastel 06 1:3 (1:2)

Reserve verspielt Führung gegen Kastel 06 II

Mit einem 3:1-Erfolg über durchaus starke Frauensteiner wahrte Kastel den Anschluss an Spitzenreiter Freudenberg. Nachdem die Hausherren bereits früh in Führung gingen, benötigte 06 etrwas Zeit, um in die Partie hineinzufinden. Torjäger Ceyhan Ak war es dann schließlich, der mit seinem Treffer zum 1:1 die Mannschaft wachrüttelte. Der SV hielt zwar weiter gut dagegen, kassierte in der Folge allerdings einen weiteren Gegentreffer, bevor Yasin Atav in der 87. Minute den Deckel endgültig drauf machte und den Sieg für den Tabellenzweiten eintütete.  

Tore: 1:0 Marcel Riehl (5.), 1:1 Ceyhan Ak (12.), 1:2 Nick Scholz (32.), 1:3 Yasin Atav (87.)

Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.

11. Spieltag Kreisliga B Wiesbaden Gruppe 2

Drucken
Bewertung:  / 0
Zuletzt aktualisiert am 29. Oktober 2019
Geschrieben von admin Zugriffe: 46

SV Frauenstein 1932 e.V. II : 1. SC Kohlheck 3:2 (3:1)

McMillen und Seidelmann retten der Reserve 3 Punkte

Zwischen dem SV Frauenstein II und Kohlheck II entwickelte sich beim knappen 3:2-Erfolg für die Hausherren eine aüßerst hitzige und dramatische Schlussphase. Innerhalb einer Viertelstunde kam es gleich zu drei Platzverweisen. In der 70. Minute erwischte es SV-Mittelfeldmann Nathanael Ampong, der nach einem Foulspiel frühzeitig duschen gehen durfte. Kurz vor Schluss der Begegnung setzte es dann gleich doppelt Rot, als Frauensteins Dennis Patramanis aufgrund einer Tätlichkeit und Kohlhecks Maciej Wegier wegen einer Beleidigung gegen den Schiedsrichter des Feldes verwiesen wurden. In Überzahl gelang den Gästen dann noch der 2:3-Anschlusstreffer durch Tim Hofmann, der allerdings nichts mehr am Ausgang der Partie änderte.

Weiterlesen...

6. Spieltag Kreisliga B Wiesbaden Gruppe 2

Drucken
Bewertung:  / 0
Zuletzt aktualisiert am 08. September 2019
Geschrieben von admin Zugriffe: 115

SV Frauenstein 1932 e.V. II : SG Amöneburg/Kostheim 12 II 3:3 (0:1) 

Ilsemann rettet der Reserve einen Punkt

In einer abwechslungsreichen Partie gelang es keinem der beiden Teams, die Oberhand zu behalten. Durch die Punkteteilung im Duell der A-Liga-Absteiger schafft es der SV Frauenstein Kontrahent Amöneburg/Kostheim im Tableau auf Abstand zu halten und verteidigt den dritten Tabellenplatz. Die Elf von SG-Trainer Pascal Tenkotten wird dagegen vom 1. SC Kohleck eingeholt und rutscht im Klassement auf den fünften Platz ab. 

Torschützen:
0:1 Jason Göbel (38.), 1:1 Kevin McMillen (57.), 2:1 Dramani Adams (62.), 2:2 Caleb Ebhotemen (70.), 2:3 David Balicki (78.), 3:3 Dennis Ilsemann (82.)

Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.

Ankündigungen

7. Wiesbadener Girls Cup

Weiterlesen...

Besucherzähler

Heute34
Gestern113
Monat791
Insgesamt112024

Social Media

Facebook  Instagram  Twitter youtube
Copyright © 2019 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.