Jugend

U14 22.Spieltag

Drucken
Zuletzt aktualisiert am 16. April 2019
Geschrieben von Matthias Waschke Zugriffe: 431

SV Blau-Gelb Wiesbaden – SV Frauenstein 1932 e.V. 2:3 (1:1)

U14 auf Meisterschaftskurs

Stark ersatzgeschwächt ging unsere U14 vergangenen Samstag in das Match gegen den Tabellenvorletzten Blau-Gelb Wiesbaden. Auf Grund der angespannten „Personalsituation“ eine nicht zu unterschätzende Aufgabe, waren es gerade mal 12 Spieler – davon einige teils seit Wochen krankheitsbedingt nicht im Training. 

Es war eine zerfahrene Partie mit Vorteilen und ein paar Chancen für unsere Mannschaft. Und dennoch ging die Heimmannschaft glücklich in Führung als eine eher schwach geschossene Flanke von einem unserer Spieler unhaltbar ins lange Eck abgelenkt wurde. (18‘) Die Antwort ließ allerdings nur 3 Minuten auf sich warten, bis unsere U14 nach einem Eckball verdient ausglich.

Duplizität der Ereignisse: Bereits im ersten Spiel gegeneinander ging es trotz Frauensteiner Überlegenheit unentschieden in die Halbzeit. Und ebenso ging Blau-Gelb nach der Pause in Führung. Unglaublich: Mit dem ersten Torschuss erzielt Blau-Gelb das zweite Tor! (41‘)

Weiterlesen...

U14 19.Spieltag

Drucken
Zuletzt aktualisiert am 15. April 2019
Geschrieben von Matthias Waschke Zugriffe: 555

Spvgg. Sonneberg – SV Frauenstein 1932 e.V. 1:5 (0:1)

U14 kurz vor dem Ziel

Die beiden ersten Duelle dieser Saison gegen die Spvgg. Sonnenberg konnten beide gewonnen werden (6:0; 3:0). Doch bereits im letzten Spiel taten wir uns gegen eine mit Spielern des älteren Jahrgangs ergänzte Sonnenberger Mannschaft schwerer. Insofern war klar, dass uns gegen den Tabellen-4. nichts geschenkt würde.

Von Beginn an bestimmte unsere U14 das Spielgeschehen und erspielte sich einige Chancen. Nachdem uns zwei Tore vom konsequent sensitiv pfeifenden Unparteiischen zu Unrecht aberkannt wurden, zudem Alu für die Heimmannschaft rettete, sorgte letztlich ein sehr souverän geschossener Strafstoß (28‘) für unsere verdiente 1:0-Halbzeitführung.

Sonnenberg kam taktisch verändert aus der Pause und bemühte sich redlich um den Ausgleich. Allerdings ergaben sich dadurch für uns noch mehr freie Räume, die unsere Jungs konsequent nutzten. Nach einem Doppelschlag in der 41. und 43. Minute war die Partie eigentlich schon entschieden. Mit dem 4:0 (57') war der Sack dann zu. Der Sonneberger Anschlusstreffer (65‘) in Folge eines schnell ausgeführten direkten Freistoßes war nur noch Ergebniskosmetik. Unser Mittelfeld stellte in der Nachspielzeit (70'+1) den alten 4-Tore-Vorsprung wieder her. 
 

Weiterlesen...

U14 18.Spieltag

Drucken
Zuletzt aktualisiert am 15. April 2019
Geschrieben von Matthias Waschke Zugriffe: 465

FC 1934 Bierstadt – SV Frauenstein 1932 e.V. 0:1 (0:1)

U14 bezahlt Vorentscheidung in Meisterschaft teuer

Überschattet wurde der Auswärtssieg unserer U14 von einer schweren Verletzung ihres rechten Mittelfeldspielers Adrian B.: Der Bierstädter Spieler wusste sich nicht anders zu helfen, als dem enteilten Frauensteiner im Vollsprint von hinten in die Beine zu treten. 

Für Adrian war damit nicht nur das Spiel beendet, sondern möglicherweise auch die Saison. Diagnose nach 4 Stunden in der Klinik: Mittelfußfraktur!

Vollkommen unnötig und unverständlich die Spielweise der Heimmannschaft, die mit einigen Spielern des älteren Jahrgangs verstärkt, zeitweise scheinbar die Sportart verwechselte!

Weiterlesen...

Ankündigungen

FuPa Herbstcamp 2019
Weiterlesen...
Oktoberfest 2019
Weiterlesen...

Besucherzähler

Heute34
Gestern32
Monat540
Insgesamt109651

Social Media

Facebook  Instagram  Twitter youtube
Copyright © 2019 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.