Dienstag, 15. Juni 2021

Trainerportrait unseres U17-Coaches Tunay Acar

Wir freuen uns, euch mit Tunay Acar einen Ex-Profi als unseren neuen U17-Coach für die kommende Spielzeit präsentieren zu können. Tunay konnte in seiner Fußballkarriere sowohl in Deutschland als auch in der Türkei Erfahrung im Profifußball sammeln und war u.a. für den SV Wehen Wiesbaden, den SV Darmstadt 98 und Bursaspor aktiv. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland spielte er zuletzt für den FV Biebrich 02 und den SV Zeilsheim in der Verbandsliga Hessen Mitte und in der Hessenliga. Interessierte Jugendliche, die von seiner Profi-Erfahrung profitieren und in der B-Junioren-Verbandsliga erste höherklassige Erfahrung sammeln möchten, können sich telefonisch oder per Mail jederzeit an Tunay wenden (Handy: 0178 - 20 58 411, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)! Herzlich willkommen auf der Bodenwaage, Tunay!

Name
Tunay Acar

Geburtstag
30.04.1989

Nationalität
Türkisch

Funktion im Verein
U17-Trainer

Vorherige Vereine
als Spieler u.a. SV Wehen Wiesbaden, SV Darmstadt 98, Bursaspor, Adana Demirspor

Mein Herz schlägt für…
Galatasaray Istanbul

Lieblingsessen
Dolma und Nudeln mit Scampi

Lieblingsgetränk
Wasser

Lieblingsmusik
Querbeet alles, was mir gefällt

Lieblingsfilm
American Gangster

Hobbies
Familie und Fußball

Mein Vorbild
Mein Vater

Weltbester Fußballer
Ronaldinho

Was mich ausmacht
Mein Ehrgeiz

1:0 oder 5:4 gewinnen?
Egal - Hauptsache wir gewinnen!

Meine größten Erfolge...
waren einige Einsätze in der türkischen U21-Nationalmannschaft sowie diverse Aufstiege (drei davon mit dem SV Darmstadt 98).

Du hast noch 2,50 € im Portemonnaie – was kaufst du dir?
Ich kaufe meiner Tochter davon etwas.

Ereignis, bei dem ich gerne dabei gewesen wäre
CL-Finale 2005 in Istanbul mit der legendären Aufholjagd des FC Liverpool gegen den AC Milan (3:3 nach 0:3-Pausenrückstand) 

Standing Ovations für Ronaldinho im Estadio Santiago Bernabéu

Person, die ich gerne kennengelernt hätte
Muhammad Ali

Lebensmotto
Ich werde lieber für den gehasst, der ich bin, als für den geliebt zu werden, der ich nicht bin.

Ich bin beim SV Frauenstein aktiv, weil...
mir der Verein ein stabiles und intaktes Gesamtbild und Umfeld bietet!

#einorteinteaMEINverein

Drucken

Copyright © 2021 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
   SV Frauenstein 1932 e.V.                        Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.