Freitag, 27. Mai 2022
  • Startseite
47208566_1027419470791274_8453567018119987200_n.jpg

Rot-Weiße Nacht am 12.11.2022!

Wir freuen uns in diesem Jahr die altbekannte Rot-Weiße Nacht in der Mehrzweckhalle in Frauenstein wieder aufleben lassen zu können! Unsere Beate McMillen organisiert das Revival dieses traditionsreichen Events (Einlass ab 20:00 Uhr), bei dem in diesem Jahr Mallet und ein DJ für die passende Partystimmung sorgen. Der Vorverkauf der Karten beginnt im September - wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und einen unvergesslichen rot-weißen Abend!

#einorteinteaMEINverein

Drucken

AH mit drittem Sieg in drittem Spiel im Jahr 2022!

1. FSV Schierstein 08 AH : SV Frauenstein 1932 e.V. AH 0:2 (0:2)

Beim AH Gastspiel in Schierstein gab es einen ungefährdeten 2:0-Sieg im Nachbarschaftsderby. Trotz unserer schwächsten Saisonleistung konnten wir den dritten Sieg im dritten Spiel in diesem Jahr einfahren.

Weiterlesen

Drucken

90 Jahre SVF - ein kurzer Rückblick...

90 Jahre wird der SV Frauenstein 1932 e.V. in diesem Jahr alt – Grund genug einen kurzen Blick zurückzuwerfen auf die bisherige Vereinsgeschichte:

Am 13. Januar 1932 fanden sich 35 sportbegeisterte junge Männer unter der Führung von Martin Dillitz (1. Vorsitzender) und den weiteren Gründern des Vereins (Alfons Sinz, Alfred Haas, Franz Eckrich, Hans Falk, Heinrich Demant, Hubert Berg, Johann Schmidt, Karl Hankammer, Karl Volland, Peter Giebel, Peter Schneider, Philipp Haas, Richard Hilsdorf, Rudolf Stroh) im Gasthaus „Zum goldenen Roß“ zusammen, um den Sportverein 1932 Wiesbaden-Frauenstein zu gründen. Aufgrund eines fehlenden Sportplatzes, der erst 1933 eingeweiht wurde, wurden die ersten Spiele damals auf einem Truppenübungsplatz in Freudenberg ausgetragen. Erst durch die Gründung der DJK (Deutsche Jugendkraft) auf Initiative der Kirchengemeinde wurde ein Sportplatz in Frauenstein errichtet, den der SVF ebenfalls nutzen konnte. Ende 1933 zählte der Verein, der dem Süddeutschen Fußballverband beitrat und in der II. Kreisklasse Rheingau spielte, bereits 70 Mitglieder. 1933 wurden die beiden Vereine gleichgeschaltet und nahmen unter den Vorgaben der Nationalsozialisten gemeinsam bis zum Jahr 1943 am Spielbetrieb teil, bis dieser kriegsbedingt eingestellt werden musste.

Weiterlesen

Drucken

Nostalgie pur! - Folge 114

Wusstet ihr, dass unsere Oldies bereits in einem Freundschaftsspiel gegen die Alten Herren des FC Bayern München spielen durften und das Team am Rande einer Niederlage hatten? Nach zweimaliger Führung mussten sich unsere Alten Herren knapp mit 17:2 in München geschlagen geben ;-). Erinnert ihr euch an weitere denkwürdige Aufeinandertreffen mit Vertretungen von Profi-Mannschaften?

Weiterlesen

Drucken

Weitere Beiträge ...

Copyright © 2022 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
   SV Frauenstein 1932 e.V.                        Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.