Samstag, 13. August 2022
59910676_1134258036774083_8591515715490545664_n.jpg

Maroc entführt Punkte von der Bodenwaage

SV Frauenstein 1932 e.V. : FC Maroc Wiesbaden 0:2 (0:0)

Lange hielten die Hausherren mit, standen defensiv stabil, mussten schließlich aber durch zwei späte Gegentreffer von Amin Marzouki (80.) und Ayoub Maddaghri (88.) doch noch eine Niederlage einstecken. Bis zum 0:1 hielt der stark aufgelegte SVF-Torhüter Lukas Post seine Mannschaft im Spiel. Bitter: Kurz vor der Maroc-Führung hatte der SVF eine hochkarätige Chance liegenlassen. „Spielerisch war uns der Gegner klar überlegen, insofern geht das Ergebnis in Ordnung“, erklärte Frauensteins Sportchef Werner Orf.

Quelle: FuPa.net

#einorteinteaMEINverein

Drucken

Copyright © 2022 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
   SV Frauenstein 1932 e.V.                        Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.