Dienstag, 07. Dezember 2021

Rückblick - Aufstieg der Reserve in die Kreisliga A 2018

Heute vor drei Jahren gelang unserer Reserve nach dem Abstieg 2017 die sofortige Rückkehr in die Kreisliga A Wiesbaden nach einer denkwürdigen Relegation gegen den SV Hajduk und die SG Germania Wiesbaden. Nachdem sich unser Team am ersten Spieltag der Relegation knapp mit 2:3 bei Hajduk durchgesetzt hatte, kam es am 07.06.2018 zum alles entscheidenen Relegationsfinale gegen die SG Germania Wiesbaden. Auf der Gegenseite führte unser ehemaliger Spieler und Trainer Hartmut Freudenberg Regie, der sich durch den kurzfristigen Einkauf einiger Akteure zur Sicherung des Klassenerhalts den Unmut des Fußballkreises auf sich gezogen hatte. Die Partie verprach somit nicht nur aufgrund der vorhandenen früheren Verbindung zwischen Hartmut Freudenberg und dem SV Frauenstein, sondern auch aufgrund dessen ungewöhnlicher Vorgehensweise zur Sicherung des Klassenerhalts eine gewisse Brisanz. Die Spannung wurde dadurch auf die Spitze getrieben, dass die Germania aufgrund des vorherigen 6:6-Unentschiedens gegen den SV Hajduk zum Siegen verdammt war.

Weiterlesen

Drucken

Rückblick - Meisterschaft der Reserve 1981

Zum 40-jährigen Jubiläum schauen wir heute zurück auf die Meisterschaft unserer 2. Mannschaft in der Reserverunde der B-Klasse Wiesbaden-West im Jahr 1981. Unser Team musste am Ende der Saison in einem Entscheidungsspiel gegen den SV Biebrich 19 antreten, um die Meisterschaft auszuspielen. Mit 40:16 Punkten standen vor der Partie beide Mannschaften punktgleich an der Tabellenspitze. Zwar hatte unsere Reserve das bessere Torverhältnis (105:43), allerdings fand dies zur damaligen Zeit satzungsgemäß keine Anwendung zur Tabellenplatzierung.

Weiterlesen

Drucken

Rückblick - Aufstieg der Reserve in die Kreisliga A 2006

Heute vor 15 Jahren gelang unserer Reserve der Aufstieg in die Kreisliga A Wiesbaden, nachdem erstmals in Konkurrenz gespielt wurde. Durch einen 0:5-Auswärtssieg beim SV Biebrich 19 konnte unser Team den Aufstieg zwei Spieltage vor Rundende perfekt machen. Mit einer unglaublichen Bilanz von 83 Punkten und 138:27 Toren stellte unsere Reserve sowohl die beste Abwehr als auch den besten Angriff der Liga, verpasste die Meisterschaft allerdings knapp um einen Punkt. Erkennt ihr einige unserer AH-Spieler auf dem Foto des damaligen Teams, das in Biebrich den Aufstieg ausgelassen feierte, wieder?

Weiterlesen

Drucken

Copyright © 2021 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
   SV Frauenstein 1932 e.V.                        Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.