Dienstag, 22. September 2020
  • Startseite
  • 1. Mannschaft
  • Kreisoberliga Wiesbaden
  • Spielberichte
nbwgXWRMFxppnglfctasGhVUulrAb4V5MgPoKlOM.jpg

3. Spieltag Kreisoberliga Wiesbaden

SV Frauenstein 1932 e.V. : FV Biebrich 02 II 1:3 (1:2)

Nach einer ersten Trainingseinheit mit dem neuen Trainer Erik Lederer startete unsere Erste am Donnerstag (17.09.20) in das erste Flutlichtspiel der jungen Saison gegen die zweite Mannschaft des FV Biebrich 02. Rückblickend liefen die ersten 15 Minuten unter dem Motto „in der Kabine verschlafen“. Durch einen Fehler im Aufbauspiel konnte der Gast aus Biebrich bereits in der 4. Minute in Führung gehen. 10 Minuten später war es ein langer Ball hinter die Viererkette und der gegnerische Stürmer konnte ohne große Bedrängnis den Ball ins Eck einschieben. So rannte man bereits nach einer Viertelstunde einem 0:2-Rückstand hinterher. Durch die anfängliche Nervosität der Heimelf, bedingt durch das sehr hohe Tempo der jungen Biebricher Elf, kam die Mannschaft erst nach 20 Minuten richtig ins Spiel. In der 22. Minute war es dann endlich soweit. Ein Sonntagsschuss aus 25 Metern in den Winkel durch Dennis Ilsemann brachte die Fraunsteiner Elf wieder zurück ins Spiel. Der weitere Spielverlauf ist schnell erzählt. In der zweiten Hälfte konnte die leichte spielerische Überlegenheit unserer ersten Mannschaft nicht in klare Torchancen umgemünzt werden, sodass im weiteren Spielverlauf die Kräfte schwanden und sich die Gäste aus Biebrich immer klarere Torchancen herausspielten. In der 81. Minute machten sie den Sack zu und erzielten das vorentscheidende 1:3.

Weiterlesen

Drucken

2. Spieltag Kreisoberliga Wiesbaden

Spvgg Sonnenberg 1919 : SV Frauenstein 1932 e.V. 4:1 (3:1)

Unsere 1. Mannschaft verlor ihre heutige Partie mit 4:1 gegen den Titelanwärter aus Sonnenberg. Nach der frühen 2:0-Führung der Hausherren gelang Kevin McMillen der Anschlusstreffer per Elfmeter. In der Folge kontrollierte Sonneberg weiterhin die Partie und erhöhte durch den vierfachen Torschützen Andre Meudt auf 4:1. Alles in allem eine verdiente Niederlage, bei der sich unser Team trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle gut aus der Affäre zog. Weiter gehts am kommenden Donnerstag zuhause gegen die Reserve des FV Biebrich 02.

Unter dem folgenden Link gelangt ihr zur Bildergalerie des heutigen Spiels:

Bildergalerie Spvgg Sonnenberg 1919 e.V. : SV Frauenstein 1932 e.V.

Herzlichen Dank an Hannelore Wagner für die Fotos zur Begegnung gegen die Spvgg Sonnenberg.

#einorteinteaMEINverein

Drucken

Bitburger Kreispokal Wiesbaden – Runde 1

SV Frauenstein 1932 e.V. : Fvgg. Kastel 06 1:3 (0:1)

Nach der Niederlage zum Saisonauftakt traf unsere Mannschaft heute auf den Kreisoberligameister der Corona-Saison 2019/2020. Trotz zahlreicher verletzungsbedingter Ausfälle und fehlenden Spielberechtigungen einiger Akteure konnte unsere Mannschaft dem Gruppenligisten Paroli bieten.

Weiterlesen

Drucken

1. Spieltag Kreisoberliga Wiesbaden

SV Frauenstein 1932 e.V. : Freie Turnerschaft Wiesbaden e.V. 0:2 (0:1)

Eigentor und Elfmeter sorgen für die Auftaktniederlage der 1. Mannschaft

Nach einer turbulenten Woche, die mit der Trennung von Michael Gerlach begann, startete unsere Erste am Sonntag in das erste Pflichtspiel der Saison gegen die Freie Turnerschaft Wiesbaden e.V. Das Spiel begann mit leichten Spielvorteilen der Gäste, welche nach 15 Minuten in den ersten Elfmeter des Spiels umgemünzt wurde. Durch einen langen Ball über die Viererkette konnte der gegnerische Stürmer nur noch durch ein Foul im Sechzehner gestoppt werden - der fällige Elfmeter wurde seitens der Gäste kläglich vergeben. Im weiteren Verlauf des Spiels ergaben sich leichte spielerische Vorteile unserer ersten Mannschaft, welche aber zu keiner zwingenden Chance führen konnte. Ein Eigentor von Moritz Haas kurz vor der Pause brachte die Freien Turner dann doch noch in Führung. Im weiteren Spielverlauf kritisierte Interimscoach Dieter Seidelmann die zu geringe Durchschlagskraft vor dem Tor, da trotz leichter spielerischer Überlegenheit keine klaren Torchancen kreiert werden konnten. Die logische Konsequenz war in der 73. Minute ein diskussionswürdiger Elfmeter, der zum vorentscheidenden 0:2 aus der Sicht der Fraunsteiner Elf verwandelt wurde. Zu allem Überfluss musste auch noch Keeper Daniel Aturcanitei verletzt raus.

Weiterlesen

Drucken

Archiv

Die Spielberichte der vergangenen Saison wurden nicht gelöscht, sondern ins Archiv geschoben.
Dort sind auch die Spielberichte der anderen Mannschaften des SV Frauenstein zu finden.
Zum Archiv geht es hier.

#einorteinteaMEINverein

Drucken

Copyright © 2020 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
   SV Frauenstein 1932 e.V.                        Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.