Freitag, 02. Dezember 2022
Sieg_in_Klarenthal.jpg

Unglückliche Niederlage gegen Delkenheim

SV Frauenstein 1932 e.V. : FV Delkenheim 1949 e.V. 0:2 (0:0)

Nach dem miserablen Auftritt gegen Kastel 46 trat der SVF nun unter der Woche gegen Delkenheim an. Gegen den Aufsteiger mit Ambitionen entwickelte sich zu Beginn ein sehr ausgeglichenes Spiel. Viel passierte im Mittelfeld ohne wirkliche Torgefahr. Mitte der ersten Halbzeit sollte sich das ändern. Der SVF kam zu drei Topchancen bei denen durchaus das Führungstor hätte fallen können. In dieser Zeit hatte auch Delkenheim eine sogenannte 100%ige. So blieb es jedoch beim 0:0 zur Halbzeit.

Auch in der zweiten Halbzeit blieb es ein ausgeglichenes Spiel mit Halbchancen auf beiden Seiten. Doch dann konnte Frauenstein den Ball einmal nicht aus dem Strafraum klären. Aus diesem individuellen Fehler resultierte prompt das 1:0 für Delkenheim. Davon beflügelt kam Delkenheim in den 5 Minuten nach dem Tor noch zu 2-3 guten Torchancen. Danach fing sich die Heimmannschaft wieder und rannte unermüdlich an. Doch an diesem Tag sollte es einfach nicht sein und so sprang aus einigen Chancen auch nicht der ersehnte Treffer heraus. Anders Delkenheim: Nach einem Konter in der Nachspielzeit schoss Frauenstein zu allem Überfluss noch ein Eigentor. Das Ding war gegessen. Alles in allem eine unglückliche Niederlage in einem umkämpften Spiel, in dem man ein Unentschieden verdient gehabt hätte und mit etwas Glück auch ein Sieg möglich gewesen wäre.

#einorteinteaMEINverein

Drucken

Copyright © 2022 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
   SV Frauenstein 1932 e.V.                        Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.