Freitag, 02. Dezember 2022
  • Startseite
47105660_1027417780791443_881095631488155648_n.jpg

Vielen Dank für eine unvergessliche Rot-Weiße Nacht 2022!

Und die Chöre singen für dich…

💃🕺 Und die Chöre singen für dich 🕺💃 ❤️-lichen Dank an alle, die gestern mit uns das 90-jährige Vereinsjubiläum auf der rot-weißen Nacht 🔴⚪️ gefeiert haben - es war ein toller Abend mit hervorragender Stimmung dank Mallet 🎸, DJ Don Cherry 💿 und allen Gästen in Partylaune 👯❗️ #einorteinteaMEINverein

Posted by SV Frauenstein 1932 e.V. on Sunday, November 13, 2022

Wir bedanken uns herzlich bei allen Partygästen, die am vergangenen Samstag mit uns das 90-jährige Vereinsjubiläum auf der Rot-Weißen Nacht gefeiert haben. Es war ein toller Abend mit der passenden Atmosphäre dank der musikalischen Begleitung von Mallet und DJ DonCherry. Wir freuen uns bereits auf das nächste Event mit euch!

Bildergalerie

#einorteinteaMEINverein

Drucken

1. Mannschaft setzt Siegesserie fort

Spvgg. 1919 Sonnenberg : SV Frauenstein 1932 e.V. 1:2 (1:0)

Nach zuletzt zwei Siegen in Folge traf der SVF an diesem Freitag auf den Tabellenzweiten die Spvgg Sonnenberg. Zunächst tasteten sich beide Teams etwas ab, bis Orkan Toksun am Pfosten scheiterte. In Folge dessen wurde auf dem kleinen Sonnenberger Platz von beiden Mannschaften viel mit langen Bällen gearbeitet. Der Tabellenzweite kam nur nach Flanken oder Standards vor das Tor der Gäste, konnte jedoch keine klaren Torchancen verzeichnen. Der SVF kam vereinzelt zu kleinen Chancen. In der 44. Minute konnte die Heimmanschaft dann jedoch mit ihrem ersten gefährlichen Abschluss Richtung Tor des SVF das 1:0 erzielen, was zugleich der Pausenstand war.

Weiterlesen

Drucken

D-Jugend unterliegt unglücklich im Derby gegen Dotzheim

SV Frauenstein 1932 e.V. : TuS Dotzheim 1848 e.V. 0:1 (0:0)

Eine aus Frauensteiner Sicht zumindest chancenmäßig unverdiente Niederlage gab es beim letzten Heimspiel der SVF-D-Jugend. Nachdem die Gastgeber in der ersten Halbzeit festgestellt hatten, dass sie trotz der körperlichen Übermacht der Dotzheimer Jungs technisch eigentlich besser waren, erspielten sich die Frauensteiner die ersten Chancen und mit der Zeit stellte sich ein erkennbares Übergewicht für die Gastgeber ein. Leider sprang dabei nichts Zählbares heraus - zweimal lief nach glänzendem Zuspiel sogar ein Frauensteiner auf den Gäste-Torwart zu und das eine Mal wollte das Runde nicht ins Eckige, während das andere Mal der Dotzheimer Torwart glänzend parieren konnte. Letzterer war übrigens über die gesamte Spielzeit der beste Spieler auf dem Platz, denn auch in der 2. Halbzeit hatte Frauenstein immer wieder gute Chancen, die aber, größtenteils durch das gute Spiel des Dotzheimer Schlussmannes, nicht zu Toren führten.

Weiterlesen

Drucken

Nostalgie pur! - Folge 132

Diese Woche haben wir von Susanne Rossel, Tochter von der unvergessenen Vereinslegende Herbert "Herbel" Stroh und Mutter unseres Mittelfeld-Asses David Rossel, eine CD mit Fotos von der Reise unserer gesamten Jugendabteilung nach England anlässlich des 75-jährigen Vereinsjubiläums aus dem Jahr 2007 erhalten. Erinnert ihr euch an die Jubiläumsfahrt, bei der über 100 Personen mit dabei waren? Highlights waren unter anderen der Besuch des Wachsfigurenkabinetts Madame Tussauds in London sowie des Emirates Stadium des FC Arsenal London. Darüber hinaus standen Spiele gegen einheimische Teams auf dem Programm und unsere Jugendabteilung war zu Gast bei einer Partie des englischen Zweitligisten Luton Town FC. Welche Erlebnisse sind euch von dieser unvergesslichen Fahrt im Gedächtnis geblieben?

Weiterlesen

Drucken

Weitere Beiträge ...

Copyright © 2022 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
   SV Frauenstein 1932 e.V.                        Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.